Das lustigste Fotoshooting aller Zeiten

Ihr kennt das sicher: Am Handy haben wir ca. 234098 Fotos von unseren Kindern und vielleicht noch 94 vom Partner, aber Fotos von der ganzen Familie inklusive einem selbst? Also ich muss da schon ziemlich lange suchen, damit ich mal ein Bild finde, auf dem wir alle vier vertreten sind.

Und meist ist das dann ein Selfie, auf dem mindestens einer wegschaut, die Augen zu hat oder quengelt, weil er lieber etwas anderes tun möchte. Ganz lang wollte ich also schon neue Familienbilder machen lassen, aber klassische „aufgestellte“ Fotos? Nicht so mein Fall. Außerdem wird sowas den Buben schnell zu fad und dann haben wir erst wieder Bilder mit genervten Gesichtern. Noch dazu wollte ich unbedingt neue Fotos für unseren Blog hier  – unser Titelbild ist war ja auch schon gar nicht mehr aktuell.

WERBUNG

Die Freude war jedenfalls groß, als wir eingeladen wurden, das neue Press the Button-Studio in Wien zu testen. Die Studios sind mittlerweile in fast allen Bundesländern vertreten und gerade mit Kindern kann ich Euch das wirklich wärmstens empfehlen.

Ihr könnt Euch das wie eine von diesen Fotoboxen vorstellen, nur eben in einem eigenen, großen Studio. Es gibt bis zu vier Kameras, die man selbst mit Auslöser bedienen kann, teilweise sind sie sogar im Raum verschiebbar. Dazu verschiedenste Hintergründe und unendlich viele lustige Accessoires, die je nach Jahreszeit angepasst werden.

In diesem Studio seid ihr dann nach eine kurzen Einführung allein und könnt in Ruhe Euer Shooting machen. Ihr könnt sogar Eure eigene Musik mitbringen, ansonsten gibt es aber auch vom Press the Button – Team eine tolle Playlist.

Ich war anfangs ja skeptisch, ob die Jungs die 40 Minuten Shooting durchhalten würden, aber es hat ihnen so viel Spaß gemacht, dass sie gar nicht mehr aufhören wollten. Das wirklich Beste ist nämlich, dass sich die Kinder – und natürlich alle anderen auch – selber sehen im Display der riesigen Kameras und dann gibt es noch Fahrräder und Rutschautos und lustige Brillen, Hüte und Luftmatratzen. Ihr seht, Eurer Kreativität sind keine Grenzen gesetzt.

Das Terminmanagement ist auch ganz einfach: Ihr könnt Euch Euren Wunschtag und auch die Zeit online aussuchen und bekommt dann ein Bestätigungsmail und noch eine Erinnerung kurz vor dem Shooting.

Alle Infos findet Ihr auch hier.

Wir haben jedenfalls jetzt gaaaanz viele tolle Fotos, aus denen wir wählen können. Natürlich auch viele, auf denen man unser Kinder von vorne sieht, aber die bleiben privat…;-)